Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO).

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Mountain Management Consulting C.E.

Die Adresse unserer Website ist: http://best-skiresorts.com.

Diese Seite beinhaltet Links zu anderen Seiten, und wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutz-Maßnahmen oder Inhalte externer Seiten.

 

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Registrierung als Benutzer

Eine Registrierung ist für die Nutzung dieser Website grundsätzlich nicht erforderlich. Durch Ihre Registrierung auf dieser Website erhalten Sie jedoch zusätzlich Zugang zu ihrem persönlichen Benutzerprofil.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Sie werden für die Dauer der Registrierung und für maximal sechs Monate danach gespeichert und anschließend gelöscht. Die weitere Speicherung nach Beendigung der Registrierung hat den Zweck, bei etwaigen Rechtsverstößen den Verantwortlichen identifizieren zu können.

Rechtsgrundlage bilden Art 6 Abs 1 lit b (für die Vertragserfüllung erforderlich) sowie lit f (berechtigtes Interesse) DSGVO.

Medien-Dateien: Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

 

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer Email-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung), lit f (berechtigtes Interesse) DSGVO.

 

Cookies und ähnliche Tracking-Technologien

Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies und ähnliche Tracking-Technologien dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten und bestimmte Funktionen zu ermöglichen, wie z.B. Seiteneinstellungen und Inhalt des Einkaufswagens. Weiters ermöglichen sie es auch herauszufinden, welche Inhalte unsere Besucher interessieren und helfen uns bei der Messung und Optimierung von Werbung.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie stoßen möglicherweise auf Cookies dritter Parteien auf unserer Website. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass gegebenenfalls dritte Parteien, wie z.B. Google, Facebook oder andere Werbetreibende, Cookies auf oder in Verbindung mit unserer Seite verwenden, was ihnen unter Umständen ermöglicht spezielle Angebote oder Leistungen dieser dritten Parteien für Seiten-Nutzer bereitzustellen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse

Diese Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend durch Löschung der letzten 3 Ziffern pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf dem sogenannten „Privacy Shield“, einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission für die USA.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 26 Monaten aufbewahrt.

 

Remarketing

Der Anbieter verwendet auf der Website die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Website zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Website des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbe-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten-Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.

 

Facebook-Pixel

Unsere Website nutzt zur Optimierung und Messung unserer Werbeanzeigen das Tracking-Pixel von Facebook (Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA, 94304, USA). Bei einem Aufruf unserer Website wird dadurch eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website an Facebook übermittelt. Wollen Sie vermeiden, dass personenbezogene Daten von Ihnen an Facebook übermittelt werden, dann loggen Sie sich vor einem Besuch unserer Webseite bei Facebook aus.

Die Beziehung zu diesem Webanalyseanbieter basiert auf dem sogenannten „Privacy Shield“, einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission für die USA.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

 

Social-Media-Cookies

Auf unseren Webseiten werden teilweise Social-Media-Plugins eingebunden (Schnittstellen zu sozialen Netzwerken), um Artikel in sozialen Netzwerken, beispielsweise Facebook, Twitter, empfehlen und teilen zu können. Beim Besuch unserer Website stellt das System aufgrund der Einbindung der Social-Media-Plugins automatisch eine Verbindung mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk her und übermittelt Informationen über Ihren Besuch. Die Datenübertragung geschieht ohne unser Zutun und außerhalb unserer Verantwortung. Sie können eine Zuordnung der spezifischen Daten zu Ihrem Aktivitäten-Profil verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei den jeweiligen sozialen Netzwerken abmelden. Wir haben dabei weder Einfluss auf Cookies, die von Facebook, Twitter etc. gesetzt werden, noch haben wir Zugriff darauf. Bitte beachten Sie hierzu die entsprechenden Datenschutzhinweise der jeweiligen sozialen Netzwerke.

 

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z.B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie dort ein Konto haben und auf dieser anderen Website angemeldet sind.

 

Funktionseinschränkungen ohne Cookies

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer oder Mobil-Gerät befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist je nach Browser unterschiedlich; bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter „Hilfe“ im Browsermenü).

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ oder die Seite der European Interactive Digital Advertising Alliance aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Bitte beachten Sie, dass Werbeblocker und Werkzeuge, die die Verwendung von Cookies einschränken, möglicherweise diese Kontrollmöglichkeiten beeinträchtigen.

 

Daten im Rahmen von Gewinnspielen

Wenn Sie an einem von uns angebotenen Gewinnspiel teilnehmen, verarbeiten wir Ihre Daten, soweit dies für die Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist. Gegebenenfalls holen wir im Rahmen des Gewinnspiels von Ihnen gesonderte Einwilligungen zu weitergehender Verarbeitung Ihrer Daten ein.

Die für die Teilnahme erhobenen Daten werden nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht, sofern Sie einer darüber hinaus gehenden Verarbeitung nicht zugestimmt haben.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten sind Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung), lit b (zur Vertragserfüllung erforderlich) DSGVO.

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Vornamen und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten, Geburtstag, Anschrift und Telefonnummer.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Den Newsletter-Empfang können Sie jederzeit über den am Ende des jeweiligen Newsletters angegebenen Link abbestellen. Darüber hinaus können Sie uns auch eine Nachricht an die unten angeführte E-Mail-Adresse senden, wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen. Wir löschen anschließend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Rechtsgrundlagen für diese Verarbeitung personenbezogener Daten sind Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung), lit f (berechtigtes Interesse) DSGVO.

 

Welche Rechte können Sie geltend machen?

Ihnen stehen grundsätzlich folgende Rechte zu:

  • Widerspruchsrecht
  • Auskunftsrecht
  • Berichtigungsrecht
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerrufsrecht bei Einwilligung

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, steht es Ihnen frei, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

Mountain Management Consulting C.E.
Industriering 21, 9491 Ruggell, Liechtenstein
Tel.: +43 (5574) 46423-6
E-Mail: mpartel(at)mountain-management.com

 

Stand: 5. Juni 2018